Ein roter Teppich verwandelt Goldjungen zu -männern

Jedes Jahr stehen zwei Awardzeremonien, selbst im Ausland, klar im Vordergrund. Einmal wären da die „Oscars“, eine Verleihung, die zwar für Filmfreunde immer mehr an Popularität und Ernsthaftigkeit verloren hat, jedoch bis heute das Volk ins Kino lockt. Die kleinere, persönlichere Veranstaltung sind die „Golden Globes“, bei der Stars noch trinken dürfen und kleine runde Tische die gesamte Crew versammelt haben. Bekannt sind auch die Termine dieser beiden, und deren Beeinflussung auf einander. Heute, in der Nacht zum Dienstag (02:00-05:00 auf Pro7) schlägt zweiterer zu, hoffentlich in einigen Kategorien mit einer Überraschung. Wie können die Gewinner aussehen?

Bester Film – Drama
“Babel” vs. “The Departed”
Gewinner: “Babel
Die Überraschung: “The Queen”

Kommentar: Die erste „Bester Film“-Kategorie und auch die erste interessante Entscheidung. „Babel“ hat sieben Nominierungen, mein Gefühl sagt mir, es wird nicht nur bei zwei Gewinnen bleiben. „The Departed“ erfährt mit dem besten Regisseur bereits eine Würdigung, und ansonsten schätze ich die Jury eher als Dramafans ein.

Beste Hauptdarstellerin – Drama
Gewinner: “Helen Mirren – The Queen
Die Überraschung: es wird keine geben

Bester Hauptdarsteller – Drama
Gewinner: “Forest Whitaker – The Last King Of Scotland
Die Überraschung: “Leonardo DiCaprio – The Departed”

Bester Film – Komödie oder Musical
“Dreamgirls” vs. “Little Miss Sunshine”
Gewinner: “Little Miss Sunshine
Der Zweitfall: “Dreamgirls”

Kommentar: Die zweite „Bester Film“-Kategorie und beileibe, hier muss das Herz der Jury entscheiden. Mit „Little Miss Sunshine“ steht da auf der einen Seite eine wundervolle Komödie, „Dreamgirls“ würde den eher altmodischen Gewinner darstellen. Einmal sollte der Außenseiter eine verdiente Belohnung erhalten.

Beste Hauptdarstellerin – Komödie oder Musical
Gewinner: “Meryl Streep – The Devil Wears Prada
Die Überraschung: es wird keine geben

Bester Hauptdarsteller – Komödie oder Musical
Gewinner: “Sacha Baron Cohen – Borat
Die Überraschung: es wird keine geben

Bester Animationsfilm
“Cars” vs. “Happy Feet”
Gewinner: “Happy Feet
Der Zweitfall: “Cars”

Kommentar: Die Stimmen werden höchstwahrscheinlich relativ gleich vergeben werden. Hierin liegt zudem die Unberechenbarkeit dieser Kategorie, schließlich wären beide Filme akzeptabel, die Stimmabgabe eher Zufall.

Bester fremdsprachiger Film
“Letters from Iwo Jima” vs. “Pan’s Labyrinth”
Gewinner: “Pan’s Labyrinth
Die Überraschung: “Das Leben der Anderen“

Kommentar: Jedes deutsche Herz schlägt sicherlich für „Das Leben der Anderen“, doch hat man „Pan’s Labyrinth“ bereits gesehen, so wird die Freude über einen Gewinn für ihn nicht kleiner ausfallen. Für Eastwood besteht hier die letzte Chance, noch bei den Oscars punkten zu können.

Beste Nebendarstellerin
“Adriana Barraza – Babel” vs. “Jennifer Hudson – Dreamgirls”
Gewinner: “Jennifer Hudson – Dreamgirls
Die Überraschung: “Rinko Kikuchi – Babel”

Bester Nebendarsteller
“Jack Nicholson – The Departed” vs. “Eddie Murphy – Dreamgirls”
Gewinner: “Eddie Murphy – Dreamgirls
Die Überraschung: “Brad Pitt – Babel”

Bester Regisseur
Gewinner: “Martin Scorsese – The Departed
Die Überraschung: es wird keine geben

Bestes Drehbuch
“Guillermo Arriaga – Babel” vs. “William Monahan – The Departed”
Gewinner: “Guillermo Arriaga – Babel
Die Überraschung: “Peter Morgan – The Queen”

Kommentar: Funktionierende Episodenfilme standen schon seit jeher für gute Drehbücher, eine Adaption eines Kultfilms zeugt dagegen nicht unbedingt für auszeichnungswürdige Kreativität.

Beste Filmmusik

Gewinner: “Gustavo Santaolalla – Babel
Die Überraschung: “Clint Mansell – The Fountain”

Bester Filmsong
Gewinner: „„Listen“ – Dreamgirls (Beyonce Knowles)
Die Überraschung: es wird keine geben

Die Fernsehkategorien
Beste Serie – Drama (Grey’s Anatomy)
Beste Hauptdarstellerin in einer Serie – Drama (Ellen Pompeo – Grey’s Anatomy)
Bester Hauptdarsteller in einer Serie – Drama (Hugh Laurie – House)
Beste Serie – Komödie oder Musical (The Office)
Beste Hauptdarstellerin in einer Serie – Komödie oder Musical (America Ferrera – Ugly Betty)
Bester Hauptdarsteller in einer Serie – Komödie oder Musical (Steve Carell – The Office)
Beste Mini-Serie oder Fernsehfilm (Elizabeth I)
Beste Hauptdarstellerin – Mini-Serie oder Fernsehfilm (Helen Mirren – Elizabeth I)
Bester Hauptdarsteller – Mini-Serie oder Fernsehfilm (Chiwetel Ejiofor – Tsunami, The Aftermath)
Beste Nebendarstellerin – Mini-Serie oder Fernsehfilm (Katherine Heigl – Grey’s Anatomy)
Bester Nebendarsteller – Mini-Serie oder Fernsehfilm (Jeremy Irons – Elizabeth I)

Advertisements

0 Responses to “Ein roter Teppich verwandelt Goldjungen zu -männern”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: