Der Neue Aronofsky

Kaum ist “The Fountain” auch in Deutschland mehr oder minder gestartet (nur 40 Kinos bundesweit wagten es das ungewöhnliche Liebesdrama in ihren Sälen zu zeigen) treten die ersten Details über sein neustes Werk zutage. Typischerweise ist die Ausgangslage schlicht gehalten, wie verzweigt Darren Aronofsky einfache Geschichten allerdings ausspannen kann, ist bekannt. „Black Swan“ soll das gute Stück heißen und ein Psychothriller über die Rivalität zweier Balletttänzer werden. Tänzer in einem spannungsgeladenen Film von einem Ausnahmeregisseur, eine durchaus interessante Kombination.

0 Responses to “Der Neue Aronofsky”



  1. Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: