Hollywood isst …

Warum in den letzten Wochen das große Fressen bei Hollywoods-Most-Famous ausgebrochen ist, oder das massive Interesse der Presse, wenn man denn so will, wird mir wohl für immer verschlossen bleiben. Erstmal durften sich die feinen Damen und Herren beim Oscar-Lunch den Hals voll schlagen, Helen Mirren nach ihrem Gewinn traditionell noch einen Burger verspeisen, zwischendurch gab es für die Fans auch was zu futtern und nun erfährt man nachgeschoben gleich die Speisekarte von vor den begehrten Filmpreisen.

Demnach gönnte sich Pummelchen Jack Black „nur“ einen Mango-Shake, er war einfach zu nervös vor seinem großen Auftritt. Wonnepropen Jennifer Hudson ernährte sich ihrer Figur entsprechend, mit Chicken Wings. Die Eier-Fans sind Eddie Murphy und Clive Owen, wobei letzterer diese lieber pochiert genießt. Körnerfresser Familie Smith und Al Green bedienen sich bei Haferflocken und Müsli. Gesund! Kraft mussten anscheinend Beyonce und Forest Whitaker tanken, oder wer isst vor so einer Verleihung einen Burger? Noch schöner sind die Fotos dazu. Damit man die Speisen auch gleich mit den Typen vergleichen kann.

4 Responses to “Hollywood isst …”


  1. 1 fernseherin März 3, 2007 um 2:31 pm

    Die haben doch diesmal kein Geschenkkörbchen bekommen, hab Mitleid. 😉
    Und der Typ mit dem „I beat anorexia“-T-Shirt ist ja mal der Coolste von allen.

  2. 2 Soraly März 3, 2007 um 3:04 pm

    Was? Keine Geschenkkörbchen? Da wundert es mich, dass überhaupt jemand zur Verleihung gekommen ist. Oder bei den Globes sprang dieses Jahr mehr ab.

    Arme Stars. Keine I-Pods zum Fest. Dabei hatten sich viele wohl auf das zehnte Model gefreut.

  3. 3 fernseherin März 3, 2007 um 3:30 pm

    Bei den Globes gab es auch nix, hab es gerade bei google nachgeschaut. Oops.

  4. 4 Soraly März 3, 2007 um 3:40 pm

    Ach, Gott. Hollywood ist auch nicht mehr das, was es einmal war.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: