Der Spinnenmann kehrt zurück

Eine unbeschriebene Regel sieht den Trieb von Regisseuren und Studios voraus immer neue Fortsetzungen von Erfolgen zu produzieren. Das meiste von dem Stoff, der in dieser Weise entsteht verläuft sich in Videotheken oder leeren Kinosälen, manches Mal auch ohne dem Zuschauer nur aufzufallen. Dieses Konzept rentiert sich für die Verleiher selbst mehr, als bisweilen angenommen. Dem Trend der Fortsetzungen erlegen ist auch „Spiderman“, ein vom Biss einer Spinne geplagter Mann, der im Mai den dritten Netzwurf vollzieht. Regie führt überraschenderweise immer noch Sam Raimi, den Spinnenmann gibt immer noch Tobey Maguire.

Erste Bilder sind seit Sommer vergangenen Jahres verfügbar, der Teaser ebenfalls, Trailer folgte kurz darauf. Das letzte auf das man warten muss sind die ersten, vermutlich positiven, Kritiken, die für Blockbuster normalerweise erst relativ spät erscheinen. Auf seinen Menschenverstand kann man allerdings ebenfalls zählen. Oder aufpolieren, mit einem unsagbar langen Clip, der jetzt bereitgestellt wurde.

In HD / Als Stream

Advertisements

0 Responses to “Der Spinnenmann kehrt zurück”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: