3 Sekunden

Viel mehr betrug die im Voraus vermutete Zeitspanne für eine Sichtung des Deutschen Filmpreises am gestrigen Abend nicht. Gebrochen wurde diese Prognose kaum durch das schwankende Gehalt der geführten Präsentation, wohl aber von der erhofften Überraschung, oder auch Nicht-Ahnung, Vermutung und Zuversicht am Ende einen strahlenden, vor allem aber fairen Gewinner auf der Tribüne stehen zu sehen. „Vier Minuten“ heißt das gute Stück mit Monica Bleibtreu und Hannah Herzsprung, das den höchsten Preis mit nach Hause nahm. Damit stach das Drama nicht nur die Mitkonkurrenten (eher glücklich Nominierten) „Die Fälscher“, „Emmas Glück“, „Winterreise“ aus, ein kleiner, ein viel größerer verschwanden in den Billig-Oscar-Triaden ebenfalls. Mittendrin ausgezeichnet wurden sie beide „Wer früher stirbt, ist länger tot“, die bayrische Klamauk-Komödie, und „Das Parfüm“ beschenkt, Bernd Eichinger mochte seine Freude wenig glauben. Sonnenbrille kaum hinunter, ein fahrlässiger Fehler, erschien der silberne Preis, die „Lola“, eher einen schnellen Abgang von der Bühne zu machen, als noch länger in den grantigen Fängen des Eichinger zu verweilen. Gedankt hat er, wenn auch mitleidserregend und mit einer Spur Spinnenmanngift im Blut.

Die Soraly erinnerte diese Szenerie an die grobe Gedankeneinheit zwischen den ekeligen Fängen des „Spider-Man 3” und der absoluten Stimmung dem Monstrum des Kinosaals den Rücken zu kehren und heulend über dieses Fiasko davonzulaufen. Eichingers Sprung über die Klippe blieb erschreckenderweise aus, stattdessen müsste er sich nach der „Party“ ordentlich champagniert haben. Die Erkenntnis von Heulsuse Moritz Bleibtreu (aber war das nicht tragisch?), seine Mutter könnte ihn in Dankesreden auch mal bedanken hielt dann den ganzen Abend an. Zwei bayrische Klabautermänner im Stupid-Doof-Rededuell brachte die nicht vorhandene Katze der Soraly dann endgültig aufs Dach. Die kann da schnurren, bis sie platzt.

0 Responses to “3 Sekunden”



  1. Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: