Invasion der blutigen Barbaren

Frau Soraly fragt sich gerade, und bekanntlich schon sehr lange, wie das bei ihr immer ist, warum die momentane Neuigkeitenausgangslage in ihren heiß geliebten Bereichen der Kinowelt in den letzten Wochen bis auf irrelevante Castinggerüchte, die den nächsten Tag sowieso nicht überleben, so trocken und düster ausfiel. Ihren Lesern wird das vermutlich nicht wirklich aufgefallen sein, schließlich spendete Frau Soraly anlässlich des Filmfests sehr, sehr viele neue Kritiken. Allerwenigstens heute hat sie ein kleines Projektil, mit dem sie schön wedeln darf. Obwohl sie das auch nicht glücklich machte.

Vor Wochen hatte sie mit dem ganz ordentlichen blau-grün-melierten Trailer schon auf das tausendste Remake „The Invasion“ aufmerksam gemacht, besaß zu diesem Zeitpunkt sogar ein relativ schickes Poster, in der gleichen und zum Glück identischen Optik der Vorschau. So, jetzt kommt das Pustekuchenkonzept: In grausamen Hellrottönen schwingen schockiert die Kidman und sanft auf Bond machend Herr Craig in dem neusten, hoffentlich nicht endgültigem Poster, herum. Verschmiert hängen am oberen Bildrand die Zombies fest, der ungemein stilistisch sichere Übergang zu den ganzen Blondhaaren folgt, bis in absurder Hässlichkeit gelb (weder dottergelb, noch schöngelb) der Titelschriftzug blitzt. Als würde der Käse bis hier hin nicht genügen, ersteht die Bedienungsanleitung für den Monsterkampf schnell in drei Schnitten daneben. Do not … do not … do not. Das baumelt sich Frau Soraly schnell ans Bett, damit sie ausnahmsweise mal weiß, was sie dort nicht unternehmen sollte. Do not fall asleep, der Grauensspruch des Tages (die Schattierung für die tollen Darsteller ist aber super, hätte die Soraly nicht besser gephotoshopt).

The Invasion

0 Responses to “Invasion der blutigen Barbaren”



  1. Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: