Dudes Allträume hoch 2

Job der Fernseherin eigentlich, doch Frau Schäuble (Kommentar drei) lässt ihre Aufgabengebiete gerne sprießen und gedeihen und sie liebt, sie liebt wirklich die Mattscheibe nur halb so sehr, gegen die wirklichen cinematisch kinetischen Regeln im dunklem Saal. Zum heutigen Vor-Potter-Tag (sie ist schon ganz heiß) erfreut das Augenweihfest den Pfeffer in der Sahne, und schäumt gut die Milch auf, die Avocados lehnen sich gemütlich zurück in den biblischen Vorzeigelatschen. Tanz den dudschen Polka, den Freitag, den 20.07, eine Woche nach dem Freitag, dem 13. in der Glotze voll Rotze:

20:15 – The Big Lebowski (Tele 5)
• Entgegen hochhackiger Worte in den Püschen, dieser Hammer ist ein Pflichttermin eines jeden Frettchens, er schlägt locker dumpfes Gemetzel oder solche schreienden Al-Schlampen, er schlachtet den Tarantino ab, er kann einfach alles. Der Dude, die geile Sau, die Satzbau und Grammatik fehlgeleitet des Weges entlässt, er kann tanzen, bowlen, der Hippie hat’s drauf. Jeff Bridges, der Hummer, den „Ehrensenf“ gerne in die Show bekommen möchte, nie war er cooler, nie bedenklicher, nie perfekter. Im Auftrag der Coen-Brüder.

Die Glaskugel schweigt: 10/10 wässrigen Schadensersatzforderungen.

20:15 – Im Auftrag des Teufels (Pro 7)
• Exorzistenaustreibungssaga mal anders. Al Pacino klemmt sich Jung-Anwalt Keanu Reeves unters Reißbrett und reist mit Frau „Monster“ (Charlize Theron) in den Big Apple, wo die Äpfel genüsslich gespalten werden. Okkultik, keine schreienden Kamerafahrten im See-Umrandungs-Look a la „Blair Witch Project“ ist das ganze visuell berauschend, gespenstisch in seiner ausgebauten Atmosphäre gefangen. Und die Justiz kriegt ordentlich was an die Backe.

Die Glaskugel schweigt: 8/10 teuflischen Taktiken.

22:25 – 2010 – Das Jahr, in dem wir Kontakt aufnehmen (3SAT)
• Ja, ja, die Frost-Fortsetzung von Stanley Kubricks Allaufnahme „2001 – Odyssee im Weltraum“, die konnte ja nur schlechter und bedeutungsloser werden. Hey, Pappnasen, es rieselt ein gutes Stückchen amerikanischer Weltraumspielereien, auch adaptiert von Arthur C. Clarke (seit „Zodiac“ bleibt es bei Frau Soraly immer Arthur Leigh) und mal schlicht halb so schlecht, wie eine Fortsetzung heutzutage um ihr Überleben kämpft.

Die Glaskugel spricht: 7/10 überrannten Sci-Fi-Momenten.

00:25 – Hamlet (Arte)
• Aus der Reihe tanzend und stumm schwingend. Der weitere Klassiker (also erstes mit letzterem verbindet, ein Ding, Frau Soraly packt die Kettensäge immer wieder) ist stumm geschalten, bitte nicht wundern, für Stummfilme aus der Zeit um 1920, zudem aus deutschen Landen, gehört sich die Weichspülerei genau so. Frisch restauriert ist die Verfilmung nach Shakespeare (oder Huckleberry Finn?), erster großer Erfolg nach dem ersten Weltkrieg, gedreht in mittelalterlichen Festungstürmen, einem gotischen Rathaus plus gauklichem Kaisersaal. Nur halt auf stumm. Also, die Trillerpfeife darf den Wilhelm-Schrei lautmalerisch nachahmen. Amen.

Die Glaskugel spricht: 10/10 schniefenden Protagonisten.

4 Responses to “Dudes Allträume hoch 2”


  1. 1 Dr. T. Le Vision Juli 20, 2007 um 6:13 pm

    Hach, der Dude hat’s einfach drauf! Gibt es da nicht auch Gerüchte um einen möglichen Teil 2 oder hab ich mir das eingebildet?

  2. 2 Soraly Juli 20, 2007 um 6:42 pm

    Absolut😉 .

    Einbildung und Gerücht zugleich. Donnie soll dann als Hauptcharakter herhalten.

  3. 3 fernseherin Juli 22, 2007 um 9:37 am

    Sehr schön, obwohl ich den Lebowski-Hype ja irgendwie sehr spät mitbekommen habe, weshalb er für mich nie diesen Stellenwert hatte. Aber allein die Szenen in der Bowlingbahn … klassisch.🙂

    Wo kam in Blair Witch Project eigentlich ein See vor? Habe ich da gepennt? Da waren doch nur lauter Bäume und dann ein Haus, oder?😉

  4. 4 Alex Fuchs Juli 27, 2007 um 7:50 pm

    Es gibt viele Filme und eigentlich habe ich keinen Lieblingsfilm, aber wenn ich einen hätte… Der Dude rules! Hail to Rock’n’Roll!


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: