Beim Barte Merlins

Namensrätsel

Herrschaften, nachdem die Party des Filmrätsels erst um 18:30 beim „Abspannsitzenbleiber“ steigt, gibt es einen zwischenzeitlichen Appetithappen von Frau Soraly auf leeren Magen. Der junge Knirps auf dem abgebildeten Foto sollte bekannt sein, oder eben offenkundig in dieser Pose auch nicht. Zumindest Frau Soraly hat ihn auf Anhieb erkannt. Ist aber kein Wunder: Sie hatte natürlich erst gelesen, wer das ist, und dann auf das Bild angeklickt. Nach seiner (ein Tipp: es ist ein Er) sehr freimütigen Nacktperformance ist das für alle Anhänger (zweiter Tipp: er hat Fans) natürlich ein großer Schock. So zugeknöpft! Da kommt natürlich gleich die Polizei und zieht ihn wieder aus. Den angepappten Bart nehmen die dann auch mit. Eine Tragödie.

Advertisements

3 Responses to “Beim Barte Merlins”


  1. 1 Dirk August 3, 2007 um 6:02 pm

    Ich hab ihn mit meinen beiden Ältesten (Fans von *ihm*) bei der Nacktperformance live gesehen. Das Bild hier muss ich ihnen zeigen 🙂

  2. 2 Soraly August 3, 2007 um 6:51 pm

    Merkwürdig, wie interessant so ein Theaterstück mit solch einer Grundlage werden kann. War seine (bleiben wir mal geheimnisvoll 😉 ) schauspieleriche Leistung annehmbar?

  3. 3 Dirk Oktober 17, 2007 um 8:25 am

    Hmm, ohne Emailbenachrichtung sind Kommentare doch eher zufallsbedingt. Habe dies eben über die Referrer wiedergefunden :).

    Naja, die Kleidungslosigkeit ist im Theaterstück so vorgesehen (Equus). Und die Performance generell…war…annehmbar. Er hatte sich – trotz sehr attraktiver Partnerin – auch ganz gut im Griff 😉


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: