Trailer: Shine a Light

USA 2007
Start: xx.xx.08 (nach Informationen von „Kinowelt“ in den April verschoben)

Shine a Light

Regie: Martin Scorsese
Darsteller: Christina Aguilera, Keith Richards, Mick Jagger, Bill Clinton, Ron Wood, Charlie Watts, Rebecca Merle, Kimberly Magness, Igor Cherkassky

Eine Rolling-Stones-Dokumentation. Nicht ganz ungewollt könnte der Gedanke eintreffen: schon wieder die alten Säcke? Auch noch Film? Können die nicht einfach nur Musik machen? Doch Martin Scorsese sagt ganz treffend zu Beginn des Trailers zu „Shine a Light“: „That’s Rock’n’Roll.“ Leicht und mit ruhiger warmer Stimme untersetzt. Vielleicht ist das der Schein Scorseses, all die benötigte Kraft einem Projekt auf den Weg zu geben, sei es auf den ersten Blick noch so knochentrocken. Mit Scorsese hinter dem Lenkrad, elf ausgezeichneten Kameramännern, feuriger Musik, Schnitt, locker über die Finger von David Tedeschi gehoben, der schon in Scorseses brillanter Bob-Dylan-Dokumentation „No Direction Home“ von 2005 sein Handwerk verstand, muss und wird „Shine a Light“ hüpfend, mit Armen und Beinen rudernd, wie Mick Jagger knochentrocken, doch brillant und einzigartig die Geschichte einer ganzen Band einfangen. Martin Scorsese kann, weiß genug, um die alten Männer ausreichend und gütig den Bleifuss anzugeben. That’s Rock’n’Roll.

Trailer: http://www.shinealight.es/

0 Responses to “Trailer: Shine a Light”



  1. Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: