Hello Gondry

Gondry’s Dream

Wer möchte noch mal Kind sein? Wieder flöten die Töne, Pappe wuselt auf den Boden, in die Höhe und wird von Roboterhand gefangen, wieder summt und surrt die Luft, wenn Michel Gondry die Kreativität auspackt und neue Sphären erfindet. Dabei hat ein Handy Vorrang. Wie schade für das „Motorola Razr2“, dass das eigentliche Produkt eine haushohe Nebenrolle spielt. So schön kann Werbung sein.

0 Responses to “Hello Gondry”



  1. Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: